Mineralwassermarken in Europa

Ich habe ein wenig überlegt, welche Marken für Wasser mir bekannt sind. Eine Aufzählung:

Adelholzener
In den Speisewägen der Deutschen Bundesbahn wir Adelholzener serviert.

Appolinaris
Traditionsreich und auf der ganzen Welt bekannt, wirbt vor allem mit Gesundheit

Arpoz
Das Trinkwasser von der Migros, eines grossen Detaillisten in der Schweiz. Die Quelle befindet sich im Wallis

Bad Brückenauer
Während meiner Studienzeit hatten sich das Unternehmen mit ökologischen Fragen beschäftigt, ja, warum? Hauptproblem war damals der Klebstoff

Bonaqua
Die Marke der Coca Cola Gruppe, überall auf der Welt zu finden

Evian
Stadt am Genfer See, seit Generationen ein Aushängeschild von Nestlé

Frankenbrunnen
Wird in meiner Heimatstadt viel verkauft, kommt aus Bad Windsheim. Dort gibt es ein schönes Freilichtmuseum

Gerolsteiner
So oft, wie ich dieses Mineralwasser in Deutschland antreffe, sicherlich ein Marktführer.

Henniez
Eine weitere bekannte Marke vom Nestlé Konzern, sollte den Ort mal besuchen. Nestlé serviert bei Konferenzen meistens Henniez

Kondrauer
Ein kleiner Ort bei Waldsassen im Stiftsland. Bei den Pfadfindern konnte ich einen Mitarbeiter treffen.

Passugger
Eine bekannte Mineralquelle der Schweiz, gehört meiner Meinung nach zu Coca Cola.

Perrier
Aufgrund der speziellen Flaschen zeitlebens für mich die absolute Premiummarke. In guten Restaurants auf der ganzen Welt zu finden

San Peleggrino
Eine Quelle in Italien. Gehört soweit ich weiss, zu Nestlé, hat als gute Spezialität einen guten Apperitiv im Programm

Vittel
Einer der bekanntesten Marken von Nestlé, aus den Vogessen, sehr beliebt in Frankreich

Volvic
Habe ich viel in Ghana getrunken, gehört ebenfalls zum Coca Cola Konzern

Auf Wikipedia findet sich eine Liste aller Marken von Mineralwasser in Europa. Es fällt auf: das Angebot ist trotz einiger grosser Konzerne vielfältig.
Europäische Mineralwasseranbieter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.